Diese Website hat Browsing-Einschränkungen. Es wird empfohlen, einen Browser wie Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu verwenden.

SALE – Bis zu 50 % Rabatt auf eine Auswahl von Artikeln

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Artikel 1 – Einführung

Diese allgemeinen Bedingungen werden geschlossen zwischen:
Einerseits
die Marke Berthie, E-Commerce-Website, Eigentum des Unternehmens L.D.R.C, vertreten durch Cynthia Robert, SIREN-Kennung 890113251, mit eingetragenem Sitz in 34, Boulevard des Italiens 75009 Paris (Frankreich), im Folgenden Berthie genannt.
Und andererseits
Personen, die über die Website www.berthie.fr einkaufen möchten, im Folgenden als „Benutzer“ oder „Kunde“ bezeichnet.

Der Kunde bestätigt, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben, bevor er die Bestellung aufgibt.
Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.
Artikel 2 – Betreff:

Diese Bedingungen sollen die Verkaufsbedingungen zwischen Berthie und dem Benutzer definieren, von der Bestellung bis zu den Dienstleistungen, einschließlich Zahlung und Lieferung.
Sie regeln alle Schritte, die für die Auftragserteilung erforderlich sind und sorgen für die Weiterverfolgung dieser Bestellung zwischen den Vertragsparteien.

Artikel 3 – Bestellung:

Der Benutzer gibt seine Bestellung im Internet auf: www.berthie.fr
Die Bestätigung der Bestellung und die elektronische Signatur (Gesetz vom 13. März 2000 über die elektronische Signatur) stellen die Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen dar.
Sofern nicht das Gegenteil bewiesen wird, stellen die von Berthie aufgezeichneten Daten einen Beweis für alle auf der Website www . Berthie.fr zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden.

Die Vertragsinformationen werden spätestens zum Zeitpunkt der Lieferung an den Kunden an die von ihm mitgeteilte E-Mail-Adresse schriftlich bestätigt

Vor Bestätigung seiner Bestellung überprüft der Kunde unbedingt die Schreibweise seines Vor- und Nachnamens sowie seiner genauen Adresse mit Ort und Postleitzahl.

Berthie kann nicht für diese Elemente haftbar gemacht werden, die für die ordnungsgemäße Lieferung Ihrer Bestellung wesentlich sind.Jede Bestellung setzt die Annahme der Preise und Beschreibungen der zum Verkauf stehenden Produkte voraus.

Berthie behält sich das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden zu stornieren oder abzulehnen, mit dem es Streitigkeiten bezüglich der Zahlung einer früheren Bestellung gibt.

Artikel 4 – Verfügbarkeit von Produkten:
Berthie verpflichtet sich, Bestellungen im Rahmen der verfügbaren Produktbestände auszuführen. Wenn das Produkt nicht verfügbar ist, verpflichtet sich Berthie, den Benutzer so schnell wie möglich darüber zu informieren.
Die Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer Artikel kann nicht die Verantwortung von Berthie
übernehmen
Artikel 5 – Preis:

Die Preise unserer Produkte sind in Euro angegeben, einschließlich aller Steuern.
Alle Bestellungen, unabhängig von ihrer Herkunft, sind in Euro zu zahlen.
Berthie behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, die Produkte werden jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise in Rechnung gestellt.

Artikel 6 – Zahlung:

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Berthie.
Der Kunde hat die Möglichkeit, seine Online-Einkäufe bei der Bestellung zu bezahlen: per Card Bank (Kreditkarte, Visa, Euro -card, Mastercard, Amex) oder per Paypal.

Sollten Produkte ausverkauft oder nicht verfügbar sein, wird der Kunde so schnell wie möglich benachrichtigt, um ihn zu beauftragen um ihre Bestellung mit ihrer Zustimmung und nach ihren Wünschen ändern zu können.
Berthie setzt alle Mittel ein, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der im Internet übermittelten Daten zu gewährleisten.

Daher verwendet die Website ein sicheres Zahlungsmodul (PayPal) durch einen Austausch verschlüsselter Daten (SSL-Protokoll mit 128-Bit-Verschlüsselung) und Berthie speichert zu keinem Zeitpunkt die Bankinformationen seiner Kunden


Artikel 7 – Lieferung – Fristen, Porto und Verpackung:

Lieferungen – Fristen:
Die Artikel werden an die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse geliefert. Der Versand der Bestellung wird dem Kunden am Tag seiner Abreise per E-Mail bestätigt, sofern der Kunde seine E-Mail-Adresse korrekt mitgeteilt hat. Um die Lieferung zu optimieren, ist es ratsam, eine möglichst genaue Adresse anzugeben, an der Ihre Bestellung während der Arbeitszeit entgegengenommen werden kann (Zuhause, Arbeit, Bekannte).
Berthie garantiert die korrekte Lieferung der Produkte.

Die Lieferzeiten sind die üblichen Durchschnittszeiten und entsprechen den auf den Produktblättern bekannt gegebenen Versandabwicklungszeiten, zu denen die Lieferzeit hinzukommt.
Der Versand der Produkte erfolgt innerhalb von 3 to 5 Werktage, während die Lieferzeit je nach gewähltem Spediteur bekannt gegeben wird.
Berthie kann nicht für die Folgen einer Lieferverzögerung haftbar gemacht werden, gleich aus welchem ​​Grund. Dies berechtigt den Käufer nicht, vom Kauf zurückzutreten.
Folglich kann der Kunde keinerlei Schadensersatzansprüche geltend machen Berthie
Bei offensichtlichen Mängeln kommt der Kunde zu seinen Gunsten vom unten in Artikel 9 beschriebenen Rückgaberecht.
Im Falle eines Fehlers in der Formulierung der Empfängerdaten kann der Verkäufer nicht für die Unmöglichkeit verantwortlich gemacht werden, das Produkt zu liefern.
Versand- und Verpackungskosten:
Versand- und Verpackungskosten gehen zu Lasten von Berthie.

Artikel 8 – Widerrufsfrist:

Die dem Kunden beim Kauf von Waren eingeräumte Widerrufsfrist, in gemäß Artikel L 121 16 des Verbrauchergesetzbuchs beträgt 14 volle Tage ab dem Datum des Eingangs der Bestellung. Während dieses Zeitraums kann der Kunde das/die Produkt(e), das/die ihm nicht passt, ohne Vertragsstrafe zurückgeben.
Der Kunde kann das/die bestellte(n) Produkt(e) umtauschen oder eine Rückerstattung verlangen.

Rücksendungen werden nur für komplette Artikel im Neuzustand, in der Originalverpackung und mit der Bestellnummer zur Identifizierung akzeptiert.
Beschädigte oder verschmutzte Artikel durch den Kunden werden nicht angenommen, nicht zurückgenommen.

Artikel 9 - Produktkonformität:

Der Kunde kann Produkte umtauschen, die offensichtlich fehlerhaft sind oder nicht seiner Bestellung entsprechen. In diesem Fall muss er die Anfrage per E-Mail innerhalb von 7 Werktagen nach Lieferung stellen und das Produkt zurücksenden.
Das Produkt wird dann umgetauscht.
Im Falle eines Umtauschs des Produkts werden die Versandkosten der Ersatzprodukt wird dem Kunden nicht in Rechnung gestellt und die ihm entstandenen Versandkosten werden ihm auf der Grundlage des in Rechnung gestellten Preises erstattet.
Rücksendungen werden nur für komplette Artikel im Neuzustand und in der Originalverpackung mit akzeptiert Bestellformular zur Identifizierung.
Vom Kunden beschädigte oder verschmutzte Artikel werden nicht zurückgenommen.
Reklamationen außerhalb dieser Frist können nicht akzeptiert werden.

Artikel 10 - Geistiges Eigentum:

Berthie hat für alle Phasen des Zugriffs auf die Website, den Bestellvorgang, die Lieferung oder nachfolgende Dienstleistungen nur eine Mittelverpflichtung.
Alle Elemente der Website www. Berthie.fr ob visuell oder akustisch, sind durch Urheberrechte, Warenzeichen oder Patente geschützt.Sie sind ausschließliches Eigentum von Berthie
Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung der Website wwwBerthie.fr ist strengstens untersagt.
Die Fotos und Texte, die die Produkte illustrieren, sind zulässig Geben Sie das Vertragsfeld nicht ein. Wenn Fehler eingeführt wurden, kann Berthie unter keinen Umständen haftbar gemacht werden.

Artikel 11 – Haftung:

Die angebotenen Produkte entsprechen der geltenden französischen Gesetzgebung und der in Frankreich geltende Normen. Berthie kann nicht haftbar gemacht werden, wenn die Gesetzgebung des Landes, in das das Produkt geliefert wird, nicht eingehalten wird.
Berthie kann nicht für alle Unannehmlichkeiten oder Schäden haftbar gemacht werden die mit der Nutzung des Internet-Netzwerks verbunden sind, insbesondere eine Unterbrechung des Dienstes, ein externes Eindringen oder das Vorhandensein von Computerviren oder jedes Ereignis, das als höhere Gewalt außerhalb seiner Kontrolle qualifiziert ist, aus den folgenden Gründen und ohne dass diese Liste erschöpfend ist: Überschwemmung , Feuer, Sturm, Streik, Aufruhr, Unfall..., in Übereinstimmung mit der Rechtsprechung, auf die Hypertext-Links von ihrer eigenen Website verweisen können.
Jeder Link, auch stillschweigend genehmigt, muss auf einfache Anfrage von entfernt werden Berthie.


Artikel 12 – Namensangaben:

Die Angaben zu Personenangaben coll Diese Informationen sind für die Zwecke des Fernabsatzes obligatorisch, wobei diese Informationen für die Bearbeitung und Lieferung von Bestellungen, die Erstellung von Rechnungen und Garantieverträgen erforderlich sind.
In Übereinstimmung mit dem Gesetz "Informatique et Libertés" ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in Bezug auf an Kunden wurde bei der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL) unter der Registrierungsnummer: 1214248 erklärt. Der Kunde hat gemäß Artikel 34 des Gesetzes vom 6. Januar 1978 ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung ihn betreffende Daten.
Berthie verpflichtet sich, diese niemals an Dritte weiterzugeben.

Artikel 13 – Anwendbares Recht und Gerichtsstand:

Diese Bedingungen unterliegen französischem Recht.
Berthie verpflichtet sich, alle Bestimmungen des Kodex für den Verbrauch einzuhalten Fernabsatz.
Die Zuständigkeit im Streitfall und in Ermangelung einer gütlichen Einigung zwischen den Parteien wird den Gerichten am Wohnsitz des Beklagten übertragen.
.

Korb

Weitere Produkte zum Kauf verfügbar

Dein Korb ist leer.